Visualisierung von Schimmelbefall durch Wärmebild mit Kältebrücken oder Wärmebrücken


Schimmelprävention mit Nansolid™ Minerals Mold Protect

Mit Nansolid™ Minerals vorbeugen gegen Schimmel.

Herbst und Winter kommen, und mit ihnen zieht nicht selten der Schimmel in Haus oder Wohnung ein. Der Grund hierfür ist die ansteigende Luftfeuchtigkeit in den Wänden und eine unzureichende Belüftung von Räumen sowie Kältebrücken. Deshalb sollten Hausverwaltungen genau jetzt aktive Schimmelpräventionen in Auftrag geben. Mit Nansolid™ Minerals Mold Protect beugt man dem Schimmelbefall durch nanotechnologische Isolierung im Mauerwerk wirkungsvoll vor.

Xpertco hat in der Schimmelprävention und Schimmelbekämpfung Erfahrung mit gut 30 Mietobjekten über die Hausverwaltung GBW in München. Hier kam Nansolid™ Minerals Mold Protect gegen den Schimmel zum Einsatz. Bei allen Objekten konnte der Schimmelbefall in den Wohnungen erfolgreich und nachhaltig eliminiert werden. Dieser Triumph über den Schimmel setzte sich in weiteren Privatwohnungen fort – selbst wenn bereits ein Schimmelbefall vorlag.

Schimmel Prävention - Feuchtigkeit durch Temperaturunterschiede

Schimmelbefall entsteht in Wohnungen hauptsächlich durch Kältebrücken (im Volksmund auch Wärmebrücken genannt); im Bild als blaue Bereiche zu erkennen, z.B. am Fenster und Fensterrahmen. An den Kältebrücken sinkt bei niedrigen Außentemperaturen die raumseitige Oberflächentemperatur des Mauerwerks stärker ab als in den unbelasteten Bereichen. Durch das Unterschreiten der Taupunkttemperatur fällt so genanntes Kondenswasser an, was zu einer relativen Luftfeuchtigkeit von 80 % im Mauerwerk führen kann.

Bereits bei 70 % entsteht Schimmel oder Schimmelpilze, deren Sporen ständig in der Umgebungsluft sind und die Menschen belasten. Leider vermehren sich Schimmelsporen überproportional an den Bereichen, wo sich Feuchtigkeit nicht schnell genug zurückbilden kann. Deshalb ist eine rechtzeitige nanotechnologische Isolierung im Mauerwerk mit Nansolid™ Minerals Mold Protect so wichtig, um dem Schimmelbefall vorzubeugen.

Durch den Einsatz von Nansolid™ Minerals Mold Protect wird ein vollständiges Abtragen der Wand nicht immer notwendig. Die Wandflächen werden effizient gereinigt und anschließend tiefenwirksam oberflächenveredelt. Es entsteht eine Membrane, durch die keine Feuchtigkeit mehr eintreten, jedoch  aus dem Inneren jederzeit entweichen kann. Nansolid™ Minerals Mold Protect wirkt wie der Schutzmechanismus unserer menschlichen Haut. Eine evtl. Pilzneubildung auf der Membrane wird nur feucht abgewischt. Das Mauerwerk bzw. der Putz kann jederzeit austrocknen.

Xpertco bietet neben dem Produkt auch den vollen Dienstleistungsservice rund um Schimmel an: ganz gleich ob zur Schimmelprävention, Schimmelschutz und Schimmelbekämpfung.

Für eine kostenlose Beratung zur Prävention gegen Schimmel hier klicken!